Alte Land-Reihe

Kalte Tage

Ein Krimi aus dem Alten Land

6. Fall für Petra Taler

Ein Fall, der nahe geht – tödlich nahe…

Es ist ein Moment grenzenloser Freude, der zum schlimmsten in ihrem Leben wird: Hauptkommissarin Petra Taler will mit ihrem frischangetrauten Mann Jan Lüdersen gerade in die Flitterwochen aufbrechen als ein Schuss fällt und Lüdersen neben ihr zusammenbricht. Ein Sniper hatte es auf den Staatsanwalt abgesehen, der kurz darauf ins Koma fällt. Petra und ihr Kollege Nils Seefeld setzen alles daran, den Täter zu finden. Doch alle Spuren laufen ins Leere. Verzweiflung macht sich breit und Petras Nerven liegen blank. Dann wird eine weitere Hamburger Staatsanwältin erschossen. Ist es ein Rachefeldzug gegen die Anwälte? Oder steckt etwas ganz anderes dahinter. Die Jagd nach dem Mörder wird immer aussichtsloser, bis eine völlig neue Spur auftaucht…

ISBN: 978-3-9581-9267-6
Erschienen: Juli 2019
Verlag: Midnight
Einband: Taschenbuch und E-Book
Sprache: Deutsch
Seiten: 264

Faule Ernte

Ein Krimi aus dem Alten Land

5. Fall für Petra Taler

Zwischen Boskop und Braeburn

Petra Taler schwebt auf Wolke Sieben und kehrt nur ungern früher aus dem Urlaub mit ihrer neuen Liebe Staatsanwalt Jan Lüdersen zurück. Doch Jahrzehnte alte Überreste einer Toten werden im gerade trocken gelegten Keller ihres alten Bauernhauses im Alten Land gefunden. Klar, dass Petra das keine Ruhe lässt. Und kaum ist sie wieder in der Heimat taucht auch eine weitaus frischere Leiche auf. Der griesgrämige Rentner Gustav Hilkens wurde mit einer Axt erschlagen. Der Kreis potentieller Täter scheint groß, aber alle Verdächtigen haben ein Alibi. Und so treten Petra und ihr Kollege Seefeld auf der Stelle. Als ein weiterer Toter gefunden wird, kommt die Ermittlung erst richtig ins Rollen…

ISBN: 978-3-9581-9939-2
Erschienen: April 2018
Verlag: Midnight
Einband: Taschenbuch und E-Book
Sprache: Deutsch
Seiten: 320

Wer Rache sät

Ein Krimi aus dem Alten Land

4. Fall für Petra Taler

Binnenhafen Hamburg – Harburg.
Drei Jachten gehen in Flammen auf.

Kommissarin Petra Taler wird gerufen, weil zunächst unklar ist, ob Menschen an Bord waren. Dann steckt sie mittendrin in einem Fall, der es in sich hat. Einer der Jachtbesitzer wird kurze Zeit später aufgefunden. Dann gibt es einen weiteren Toten, scheinbar völlig unabhängig von der ersten Leiche.
Petra und ihr Team ermitteln in alle Richtungen, können aber keinen Zusammenhang und kaum verwertbare Spuren finden.
Doch Petra ahnt, dass mehr dahinter steckt und ist schockiert über die Verbrechen, die sich ihr nach und nach offenbaren …

Ein Schicksal, das verbindet.
Eine Geschichte nach einer wahren Begebenheit.

ISBN: 978-3-7460-6000-2
Erschienen: Dezember 2016
Verlag: Books on Demand & Midnight
Einband: Taschenbuch und E-Book
Sprache: Deutsch
Seiten: 428

Opfergabe

Ein Krimi aus dem Alten Land

3. Fall für Petra Taler

Am Außenmühlensee in Hamburg-Harburg wird ein toter osteuropäischer Junge gefunden.
Stimmen werden laut: Ist es möglich, dass der Junge, den niemand zu vermissen scheint, das Opfer von Neonazis geworden ist?
Hauptkommissarin Petra Taler und ihr Team zweifeln an der Theorie.
Dann wird ein zweiter Toter gefunden, und Petra steuert immer tiefer in eine Welt von Grausamkeit und Korruption, wo sie schon bald um ihr eigenes Leben kämpfen wird.

Der dritte spannende Fall aus dem Alten Land, wird für Petra Taler, der Kommissarin mit Herz, zum eigenen Albtraum.

ISBN: 978-3-7460-4822-2
Erschienen: April 2016
Verlag: Books on Demand & Midnight
Einband: Taschenbuch und E-Book
Sprache: Deutsch
Seiten: 388

Der Horoskop-Killer

Ein Krimi aus dem Alten Land

2. Fall für Petra Taler

Hochspannung zwischen München und dem Alten Land bei Hamburg!

Als die kurdische Dilan Yasar von ihrer Hochzeit verschwindet, stehen im Alten Land die Zeichen auf Sturm. Kaum jemand weiß die aufgebrachten Familien der Brautleute zu bändigen. Ungewollt wird Petra Taler, eine Münchner Kommissarin, in die Streitigkeiten verwickelt.

Unterdessen erschüttert die Bevölkerung von München eine dämonische Mordserie. Laut polizeilichem Profil treibt ein scheinbar jahrhundertealter Killer sein Unwesen. Jeweils zum Ende eines Sternzeichens stirbt ein Mensch auf grausame Weise.
Petra pendelt von Hamburg nach München und muss den bizarrsten Fall ihrer Karriere lösen. Wie findet man einen Killer, der keine Spuren hinterlässt? Kann der Astrologe vom Boulevardblatt Münchner Kreisel Petra bei den Ermittlungen helfen?
Petra ahnt nicht, dass sie mit der hartnäckigen Art ihrer Nachforschungen dem Täter gefährlich nahe kommt und schon bald selbst in Lebensgefahr schwebt.

„Der Horoskop-Killer“ ist Petra Talers letzter Fall in München vor ihrer Versetzung in den hohen Norden. Dort erwartet sie – neben diversen Problemen mit Platt schnackenden Handwerkern – spannende Ermittlungen in einer Harburger Tierarztpraxis in „Schuldlos tot. Ein Hamburg-Harburg-Krimi“.

ISBN: 978-3-8628-2358-1
Erschienen: Mai 2015
Verlag: Acabus Verlag
Einband: Taschenbuch und E-Book
Sprache: Deutsch
Seiten: 308

Schuldlos tot

Ein Krimi aus dem Alten Land

1. Fall für Petra Taler

Petra Taler, Kommissarin aus München, erbt von ihrer Großmutter ein marodes Bauernhausanwesen im Alten Land. Mit der Versetzung nach Hamburg-Harburg gerät sie schlagartig in einen brisanten Fall: Die Ermordung der Tierarztgattin Regine Carlsen aus der Harburger Geldadel-Gemeinde Eißendorf. War sie tatsächlich „ohne Schuld“, wie die Nachricht des Mörders am Tatort lautet? Doch warum musste Regine dann sterben? Neben Erbstreitigkeiten der Familie, ständigem Stress mit den Handwerkern und weiterem privaten Ärger versucht Taler nun, Licht ins Dunkle zu bringen und die Suche nach der berühmten Nadel im Heuhaufen beginnt.

ISBN: 978-3-8628-2264-5
Erschienen: Mai 2014
Verlag: Acabus Verlag
Einband: Taschenbuch und E-Book
Sprache: Deutsch
Seiten: 352